Flüchtlingskrise ohne Ende - "Was unternimmt die Schweiz?"

06. Oktober 2016 - 18.30 - Gewölbekeller, Hof zu Wil SG
Fluechtlingskrise

Vortrag und Podiumsgespräch mit Peter Arbenz  (ehemaliger Direktor: Bundesamt für Flüchtlinge)

Programm

18:30 Uhr :  Apéro, Begrüssung und musikalische Umrahmung durch Flüchtlingsmusikanten 

19:15 Uhr :  Referat Peter Arbenz  : Flüchtlingskrise und kein Ende -  Was unternimmt die Schweiz?

ca. 20 Uhr : Podiumsgespräch mit Peter Arbenz (Gesprächsleiter),   Frau Marianne Albrecht "Mutter Marianne von Wil" mit 2-4 Flüchtlingen aus dem Raum Wil  

ca. 21 Uhr : Schlusswort des Veranstalters und Ausklang mit Flüchtlingsmusikanten